Jens C. Laue: Experte für Corporate Governance

Als Experte für wirksame Corporate Governance berate ich Unternehmen in allen Fragestellungen rund um Compliance, Risikomanagement, Internes Kontrollsystem und Interne Revision. Ich leite den Bereich Governance & Assurance Services bei KPMG und unterstütze Unternehmen dabei, Risiken zu identifizieren und die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

In diesem Blog setze ich mich vor allem mit dem Wandel guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung auseinander: der Integration der Governance-Systeme sowie Trends und Innovationen aus diesem Bereich.

Neueste Beiträge

Corporate Governance im Wandel: drei neue Standards für die Prüfung eines ganzheitlichen Corporate Governance-Systems

Corporate Governance im Wandel: drei neue Standards für die Prüfung eines ganzheitlichen Corporate Governance-Systems

Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) reagiert auf die Pflichten für Aufsichtsräte und Leitungsorgane: Neben den bestehenden Prüfungsstandard (PS) für Compliance Management-Systeme treten drei neue Prüfungsstandards: zum Risikomanagementsystem, zum Internen Kontrollsystem sowie zum Internen Revisionssystem. Die Entwürfe hierzu wurden kürzlich veröffentlicht. Mit nunmehr vier Prüfungsstandards wird Klarheit zur Ausgestaltung und Prüfung eines ganzheitlichen Corporate Governance-Systems geschaffen.

Corporate Governance: Die Ehre des ehrbaren Kaufmanns

Corporate Governance: Die Ehre des ehrbaren Kaufmanns

Man kann es sich leicht machen und feststellen, dass es schlecht bestellt ist um die verantwortungsvolle und gute Unternehmensführung in Deutschland. Eine Behauptung, die mit jedem Skandal, der an die Öffentlichkeit gerät, plausibler zu werden scheint. Wenn dann noch, wie in diesen Tagen geschehen, die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex mitteilt, das Leitbild des „Ehrbaren Kaufmanns“ in ihre Präambel aufzunehmen, dann könnte die Kritik sogar noch wachsen. Was bringt ein Leitbild, wenn die tatsächliche Unternehmenspraxis doch so häufig in die entgegengesetzte Richtung zu weisen scheint?